Back to Top

Berufsfelderkundung des 8. Jahrgangs am BBZ Kappeln

Im November fand für den 8. Jahrgang die Berufsfelderkundung am BBZ in Kappeln statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten dabei die Möglichkeit in verschiedene Berufsfelder hineinzuschnuppern. Durch die Berufsfelderkundung, die im Rahmen der Berufsorientierung stattfindet, sollen den Schülern Chancen eröffnet werden, mehr über ihre beruflichen Interessen zu erfahren und ihnen eine spätere Berufswahl zu erleichtern.

 

Den Presseartikel finden Sie hier:

 

pdfArtikel_Berufsfelderkundung_Kl.8.pdf  (Quelle: Schlei-Bote vom 24.11.23, shz-Verlag)

Medienprävention für die 4.Klässler an der Gorch-Fock-Schule

Am 14. und 15.11.23 besuchte unser medienpädagogisches Präventionsteam die 4.Klassen der Gorch-Fock-Schule in Ellenberg und Habertwedt. Die Schüler der GemS an der Schlei führten in den Klassen jeweils einen 90-minütigen Workshop rund um das Thema Medien und den richtigen Umgang mit diesen durch. Für die Workshops gab es viel Lob und die Schüler fanden es richtig toll, dass Jugendliche mit ihnen ein Projekt gemacht haben. Wir kommen gerne im nächsten Schuljahr wieder!

 

20231115 102020

Workshop in Kooperation mit der Stadtbücherei

Die Klasse 6b besuchte am Mittwoch, 04.10.23 die Kappelner Stadtbücherei. Unter dem Titel „Recherchearbeit“ wurden die SuS von Frau Rosinke hinsichtlich zielführender Suche im Internet, des Urheberrechts, sicherer Recherchetätigkeit und den Möglichkeiten, im sicheren Katalog der Bücherei zu recherchieren, geschult. Zum derzeitigen Unterrichtsthema „Europa“ arbeiteten die SuS motiviert den gesamten Vormittag und entdeckten nebenbei die Bücherei als schönen Ort zum Arbeiten und Verweilen. 

Kennenlernfahrt des 5. Jahrgangs

Vor den Herbstferien fand die Kennenlernfahrt des 5.Jahrgangs nach Neukirchen statt. Wie jedes Jahr hatten die Schüler jede Menge Spaß. Das Programm wurde von den Teamern des WPUs "Soziale Arbeit" ausgearbeitet und bot allerhand Aktivitäten, um als Klasse und Jahrgang zusammenzuwachsen. So waren die Tage viel zu schnell vorüber!

 

IMG 20231013 WA0005

Lesepaten gesucht

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren oder kennen jemanden, der Lust hat, uns zu unterstützen? Wir sind auf der Suche nach Lesepaten für unsere DaZ-Schüler. Nehmen Sie über unser Sekretariat unter der Telefonnummer  04642/2176 Kontakt zu uns auf oder schreiben Sie uns gerne eine Mail mit Ihren Kontaktdaten. 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Einblicke aus der Arbeit des DaZ-Zentrums auf dem "Markt der Möglichkeiten" in Kappeln

 

Am Samstag, 30.09.23 stellten unsere Kolleginnen ihre Arbeit im DaZ-Zentrum auf dem "Markt der Möglichkeiten" im Rahmen der interkulturellen Woche in Kappeln vor. Die Klasse des DaZ-Zentrums hat zusätzlich Bilder zum Thema "Meine Heimat"gemalt und diese in vielen Geschäften in der Kappelner Innenstadt ausgestellt. Außerdem wurden die Bilder auf Postkarten gedruckt und verschenkt.

 

Den Presseartikel finden Sie hier:

 

pdfSchlei-Bote_-_02.10.2023_Ein_Treffpunkt_für_alle_Kulturen.pdf   (Quelle: Schlei-Bote vom 02.10.23, shz-Verlag)

Collage

 

Cannabis-Präventions-Parcours in Jahrgang 7

Diese Woche findet für den 7. Jahrgang der Cannabis-Präventions-Parcours statt. Er wird vom Suchthilfezentrum Schleswig durchgeführt. Ziele des Parcours sind eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Cannabis sowie die Reflexion der persönlichen Haltung. Neben der Informationsvermittlung sollen Handlungsmuster erkannt und alternative Verhaltensweisen aufgezeigt werden. Wir bedanken uns herzlich bei Frau Prapro und ihrem Team für ihr Engagement!

 

Drogen

Berufe erkunden - Speed-Dating für Jg. 9 und 10 im WiPo-Unterricht

Am 21.09.2023 fand an unserer Schule das "Speed-Dating" statt, um unseren Schülern einen praxisnahen Eindruck von Ausbildungsberufen und Karrierechancen in den örtlichen Betrieben zu ermöglichen.  Unternehmen aus verschiedenen Branchen stellten an diesem Nachmittag ihre Ausbildungsberufe vor. Das Beratungsangebot der Handwerkskammer Flensburg und der Industrie- und Handelskammer Flensburg rundeten das Programm ab. Es war ein sehr informativer Nachmittag und wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei allen Beteiligten für dieses tolle Event!

 

Speeddating

Seite 4 von 15